WAB!K - Workshop zu Wasser, Abfall, Biolandbau und Kreisläufen
1. - 4. Schulstufe

Ein Angebot in 4 Workshops, denen die Kreisläufe der Natur in ihrer vielfältigen Art und Weise als roter Faden zugrunde liegen.

Foto: VS Großmugl

Ziel

Die SchülerInnen erfassen das Wesen natürlicher Kreisläufe und erarbeiten konkrete Maßnahmen, um zum Klimaschutz beizutragen.


Ablauf

4 Workshops zu je 2 UE, auch einzeln buchbar.

Die Workshops bauen größtenteils auf spielerischem Lernen in Kleingruppen auf. Die Spiele können flexibel in der Anzahl und im Schwierigkeitsgrad eingesetzt werden (Alter, Vorwissen der Kinder).


Inhalte 

Setting

  • max. Teilnehmerzahl: 25 SchülerInnen
  • Workshopsetting: Klassenraum oder Turnsaal
  • Kosten: auf Anfrage

Tipp

Machen Sie Ihre Gemeinde auf den Bildungsscheck aufmerksam!


Kontakt

DIin Christiane Barth
Klimabündnis Niederösterreich
 

nach oben

X