Herzlich Willkommen im Klimabündnis

Wir begrüßen im Netzwerk den Kindergarten Krems-Lerchenfeld II.

Klimaschutz kindgerecht aufbereitet

Das Team des Kindergarten Lerchenfeld II fasste den Beschluss, dem Klimabündnis beizutreten. „Auch wir möchten gemeinsam mit den Kindern unseren Beitrag zum Klimaschutz geben.“, erklärt Kindergartenleiterin Brigitte Schwarz. Mittels Online-Tool werden jährlich alle gesetzten Maßnahmen in den Klimabündnis-Jahresbericht eingetragen. Vorbereitend haben die Kinder ein Paket zugeschickt bekommen. Darin sind Materialien zum Spielerischen Lernen rund um das Thema Klimaschutz enthalten.

Klimabündnis-Bildungseinrichtungen in Österreich

In Österreich setzen sich fast 700 Klimabündnis-Schulen, –Kindergärten und -Horte für Klimaschutz und den Erhalt des Regenwaldes ein. In Klimabündnis-Bildungseinrichtungen werden gemeinsam mit den Kindern klimarelevante Themen behandelt und konkrete Klimaschutz-Maßnahmen umgesetzt.

„Wir bieten zielgruppengerechte Projekte, Unterrichtsmaterialien, Workshops, Vorträge, Seminare, Puppentheater, Klimaclown-Show und die europaweiten Kampagnen Blühende Straßen und Klimameilen“, so Christiane Barth von Klimabündnis Niederösterreich.

Ein wachsendes Netzwerk in Krems

Weitere Klimabündnis-Bildungseinrichtungen in Krems sind der Kindergarten Göttweigerhof, das Montessori Kinderhaus Erdenkind und die Volksschule Egelsee. Seit 1999 ist die Stadtgemeinde Teil des globalen Klimaschutz-Netzwerks.

nach oben

X

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen