17+1 Preisträgerinnen

SDG-Wegweiserinnen wurden vom Land NÖ für ihre Klimaschutzaktivitäten ausgezeichnet

Auszeichnungsfeier in der MG Bad Erlach Foto: gleich.wandeln I Euller

Im Rahmen von drei Auszeichnungsveranstaltungen wurden über die Initiative gleich.wandeln niederösterreichische Frauen, Frauenteams bzw. gemischte Teams, wo das Thema Gleichstellung einen hohen Stellenwert hat, für ihre Klimaschutzaktivitäten mit globalem Weitblick vor den Vorhang geholt.

Neben 17 Preisträgerinnen in Niederösterreich durfte sich auch Elisabeth Anna Resch - gebürtige Kremserin, derzeit für die UNO in Chile tätig - über einen Sonderpreis freuen.

Auszeichnungsfeier in der HTL St. Pölten Foto: gleich.wandeln I Euller

Die Preisträger:innen im Detail:

  • Infos zu den Powerfrauen der Auszeichnungsfeier in der MG Bad Erlach finden Sie hier.
  • Für welche Aktivitäten die Frauen bei der Auszeichnungsveranstaltung in der HTL St. Pölten vor den Vorhang geholt wurden, können Sie hier nachlesen.
  • Welche Teams und Powerfrauen in Tulln ausgezeichnet wurden, da sie sich beruflich bzw. privat für die Klimaziele einsetzen und dabei die globale Dimension ihres Handelns im Blick haben, erfahren Sie hier.
Auszeichnungsfeier im Rahmen der Agenda 2030 -Tagung in Tulln Foto: gleich.wandeln I Euller

Die SDGs:

Was sind die SDGs? 2015 wurden die Weichen für eine bessere Welt gestellt. Alle 193 Staaten der UNO haben 17 globale Ziele für eine nachhaltige Entwicklung beschlossen – die SDGs, Sustainable Development Goals.

Was macht die 17 SDGs so einzigartig?

  • gemeinsame, global verbindliche Ziele
  • jede und jeder kann zur Zielerreichung beitragen
  • die Ziele sind miteinander verbunden und nicht teilbar

gleich.wandeln:

gleich.wandeln ist eine Initiative des Landes Niederösterreich, Abteilung Umwelt- und Energiewirtschaft, in Kooperation mit Klimabündnis NÖ, Südwind NÖ und FAIRTRADE Österreich. Sie wird durch die Austrian Development Agency (ADA) aus Mitteln der Österreichischen Entwicklungszusammenarbeit gefördert.

Weitere Infos unter gleichwandeln.at

nach oben

X

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen