KlimaImpuls: LoveMEATender

Hier finden Sie den Filminhalt, unser Serviceangebot für Ihre Veranstaltung, sowie unsere Kontaktdaten.

Foto: AT-Production

Zum Film: 

LoveMEATender hinterfragt den Stellenwert, den Fleisch in unserem Leben einnimmt und die enorme Nachfrage, die es zu einem Produkt "wie jedes andere auch" hat werden lassen – der Regel des niedrigst möglichen Preises unterworfen. Im Jahr 2050 werden etwa 9 Milliarden Menschen die Erde bevölkern. Um uns mit Fleisch zu versorgen, würde es 36 Milliarden Vieh brauchen. Ist es vernünftig weiterhin zu glauben, dass jede Person jeden Tag Fleisch essen kann?!

Die Ausbeutung natürlicher Ressourcen, Umweltverschmutzung, globale Erwärmung: Die Erde zahlt bereits den Preis für die Überproduktion ... Die Auswirkungen auf den menschlichen Körper sind ebenfalls vielfältig: Von Fettleibigkeit, Krebs, Herzerkrankungen bis zu Antibiotika-Resistenz.

Tiere werden zu Maschinen degradiert, sie sind nicht länger Teil unserer Welt, schon gar nicht in unserer Vorstellung.

Dieser Film adressiert alle Menschen und erhöht den Wert des Lebens auf unseren Tellern, dank einer Kombination von Filmaufnahmen, dem Schicksal einer wunderbaren Persönlichkeit, dem Bretonen André Pochon, dem Einsatz von Animationen und der Musik, die eigens für den Film vom Sänger Kris Dane komponiert wurde.

Wie wurde Fleisch zur Alltäglichkeit auf unseren Tellern?!

Die Vorführung erfolgt in Kooperation mit normale.at.

Regie: Manu Coeman

Produktionsland und -jahr: Belgien, 2011

Sprache: Deutsch

Dauer: 63 Minuten

Trailer: www.youtube.com/watch?v=54STn7uGDHM 

Unser Serviceangebot:

  • Allgemeines Handbuch zum Filmabend samt Ablaufplan, Hintergrundinformationen zu Klimabündnis und Klimawandel, Moderationsleitfaden, Tipps zur Bewerbung, Feedbackbogen und TeilnehmerInnenliste
  • Beiblatt zum Film
  • Plakatvorlage (adaptierbare Vorlage zur Bewerbung, auch als Flyer oder Inserat für Ihre Gemeindezeitung einsetzbar.doc, .pdf
  • Vorlage für die Bewerbung in Ihren Gemeindemedien (.doc, .pdf


Info & Buchung:

Klimabündnis NÖ

Wiener Straße 35
3100 St.Pölten

Sommeröffnungszeiten:

MO-DO von 08:00 bis 12:00 Uhr 

Tel.: 02742-26967
Fax: 02742-26967-30
niederoesterreich@klimabuendnis.at

nach oben

X

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen