Reparieren fürs Klima!

In Herzogenburg findet seit zwei Jahren regelmäßig ein erfolgreiches Reparatur-Café statt.

Freiwillige Reparatueur:innen versuchen unter dem Motto „Hilfe zur Selbsthilfe“ defekte Geräte wieder flott zu machen.

v.l.n.r. Michaela Aschenbrenner (Klimabündnis NÖ), Bernhard Mayer-Helm (Reparaturklub Herzogenburg), Vize-Bgm. Richard Waringer, Sepp Eisenriegler (R.U.S.Z), Stadtrat Franz Gerstbauer Foto: Klimabündnis NÖ - Alexander Braun

Am Freitag, den 8.Oktober trafen sich 15 Vertreter:innen aus Klimabündnis-Gemeinden und NÖ-Regionen um von bestehenden Reparatur-Initiative zu lernen.

„Global hat sich unser Ressourcenverbrauch seit den 70er Jahren verdreifacht. In Österreich beispielsweise wurden seit 2012 1,4 Millionen Haushaltsgroßgeräte gekauft. Würde man diese nebeneinanderstellen, entspricht das der Strecke von Wien bis nach Straßburg" so Seppe Eisenriegler, der Gründer des Reparatur- und Service-Zentrum Wien. Weiters betonte er beim Impulsvortrag, wie wichtig es ist die Konsument:innen für das Konzept der Kreislaufwirtschaft zu begeistern und dazu gehören auch Reparatur-Initiativen.

Sepp Eisenriegler begeisterte mit spannenden Fakten. Foto: Klimabündnis NÖ - Alexander Braun

Tipps und Tricks 

In der Austauschrunde wurden dann die praktischen Fragen zum Start von Reparatur-Initiativen bearbeitet. Brauche ich eine Genehmigung? Wie gehe ich mit lokalen Reparatur-Betrieben um? Wie findet man das passende Werkzeug bis hin zur Frage wie wichtig Kaffee und Kuchen für ein erfolgreiches Reparatur-Café sind.

Elisabeth Kerschbaum (Korneuburg), Barbara und Peter Bach (Neulengbach) und Bernhard Helm (Herzogenburg) standen für alle Fragen zu Verfügung.

Der Höhepunkt war die Durchführung eines Mini-Reparatur-Café und am Ende war für die Teilnehmer:innen klar: So etwas brauchen wir auch in unserer Gemeinde!

Denn Reparatur-Cafés helfen nicht nur die Lebensdauer von Elektrogeräten zu verlängern, sondern sind auch ein sozialer Treffpunkt für die Bevölkerung.

Hilfe zur Selbsthilfe ist das Motto von Reparatur-Cafes Foto: Klimabündnis NÖ - Alexander Braun
nach oben

X

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen