Stark für's Klima

Aufbaulehrgang für GemeindevertreterInnen am 14. Oktober in St. Pölten.

Foto: fauxels von Pexels

In der Arbeit mit Klimabündnis-Gemeinden begegnen wir laufend motivierten Personen, die versuchen, wirksame Klimaschutzmaßnahmen umzusetzen. Fakt ist: Die Herausforderungen der Klimakrise können nur gemeinsam und von Vielen bewältigt werden. Es braucht MitstreiterInnen und Verbündete. Und es braucht einen professionellen Umgang mit KritikerInnen, Klimawandel-LeugnerInnen und SkeptikerInnen.  

Vom Grübeln ins Handeln

Der Lehrgang vermittelt Tools für eine erfolgreiche Klimakommunikation, bringt Klarheit für das persönliche Engagement, macht Mut zur Gründung eines Klima-Teams und zeigt Erfolgsfaktoren für die gemeinsame Arbeit im Klimaschutz auf.

Die TeilnehmerInnen 

  • erfahren, wie sie vom Grübeln zum Handeln kommen und dabei motiviert und energiegeladen bleiben;
  • üben Grundlagen erfolgreicher Klimakommunikation und Methoden für den Umgang mit Klimawandel-SkeptikerInnen
  • lernen Erfolgsfaktoren für erfolgreiche Teamarbeit im Klimaschutz kennen … lernen von Engagierten 
  • profitieren von einem Erfahrungsaustausch mit engagierten Personen aus Gemeinden und Regionen.

Stark für's Klima

Programm und nähere Infos folgen

Kontakt für Rückfragen

Klimabündnis NÖ
Christina Mayrhofer
christina.mayrhofer@klimabuendnis.at
+43 2742 269 26-20

nach oben

X

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen